Pferdepension


In Mitten wunderschöner Natur mit kilometerlangen Reitwegen befindet sich unsere Pferdepension.

Ausreiten direkt ab Hof ohne zwingend eine Straße zu überqueren, ist bei uns problemlos möglich.

 

Außerdem stehen Ihnen zwei Longierzirkel, zwei Reitplätze (Dressur- und Springplatz) und eine Bewegungshalle zur Verfügung. 

 

Wir bieten sowohl Boxen- als auch Offenstallhaltung an. Wir schaffen es die Ansprüche der Pferde und der Pferdebesitzer in Einklang zu bringen. 


Boxenhaltung

Unsere 12 bis 15m² großen Boxen befinden sich in einer sehr hohen Scheune und bieten somit hervorragende Licht- und Luftverhältnisse. Durch die offene Gestaltung der Frontwände wird den Pferden reichlich Sicht- und Sozialkontakt ermöglicht. Um dem hohen Bewegungsbedarf der Pferde gerecht zu werden, kommen die Pferde nach der morgendlichen Fütterung im Herdenverband auf die Weide bzw. den Winterauslauf. 

Durch die Fütterung einer ordentlichen Grundfutterration (Heu oder Heulage) aus eigener Ernte wird der Erhaltungsbedarf sichergestellt. Zudem wird die individuelle Kraftfuttergabe jeden Pferdes ermöglicht. 

 

Selbstverständlich verfügen alle Boxen über eine beheizbare Selbsttränke.


Offenstallhaltung

In der Offenstallhaltung werden die Pferde in Gruppen bis zu 12 Tieren gehalten. Dabei gehen sie von Mai bis circa Mitte Oktober auf die hofnahen Weiden. 

In den Wintermonaten stehen die Pferde im großzügig bemessenem Sandpaddock mit Unterstand mit ausreichender Grundfläche. Die Pferde werden über eine Futterraufe ganztägig mit Heu versorgt.

Die Wasserversorgung durch beheizbare Selbsttränken ist selbstverständlich. 

Auf Youtube können sie unter folgendem Link einen ersten Eindruck gewinnen! 

http://www.youtube.com/watch?v=DUb-FIPJo6M